Die Rote Bete ist das Gemüse des Jahres 2023/2024 und deshalb gibt es zum Saisonabschluss der roten Knolle nochmal ein leckeres Salatrezept! Das Rezept für den fruchtigen Rote Bete Salat schmeckt sowohl mit Apfel als auch mit Birne. Allergiker sollten das Obst vorher einige Minuten erhitzen, damit die allergenen Strukturen eliminiert werden. Manchmal reicht es auch aus, das Obst zu schälen, dabei gehen jedoch Vitamine und Mineralstoffe verloren. Eine gute Alternative sind somit Allergikeräpfel wie Rubinette, Wellant oder Topaz.

Gemüse des Jahres 2024 Rote Bete

Fruchtiger Rote Bete Salat

Ein Rezept mit dem Gemüse des Jahres
Prep Time 20 minutes
Course Salat
Servings 3

Equipment

  • 1 Schüssel
  • 1 Schneidebrett
  • 1 scharfes Messer

Ingredients
  

  • 500 g rote Bete gekocht
  • 2 Birnen
  • 2 EL Preiselbeerkompott
  • 1 TL Senf mittelscharf
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz & Pfeffer
  • etwas frische Petersilie gehackt

Notes

Die Rote Bete nach dem Garen etwas auskühlen lassen, schälen und in Würfel schneiden. Birne waschen und ebenfalls würfeln. Mit der Roten Bete vermengen. Die restlichen Zutaten zu einem Dressing verrühren, abschmecken und zum Salat geben.Alles gut miteinander vermengen und einige Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit frischer Petersilie dekorieren.
 
Dazu passen frisch gekochte Salzkartoffeln und Matjes oder auch nur etwas Feta, um eine bessere Sättigung zu erreichen. Ein paar Walnüsse passen ebenfalls gut dazu.
Keyword Fruchtig, Herbst, Salat, Winter